Arbeitskraftsicherung - Die Berufsunfähigkeitsversicherung


Eine private Berufsunfähigkeitsversicherung ist für jeden Berufstätigen eine der wichtigsten Versicherungen überhaupt.


Sie dient dazu, den Versicherten vor den finanziellen Folgen abzusichern, die entstehen, wenn er durch Krankheit oder einen Unfall nicht mehr in der Lage ist, seinen Beruf auszuüben. 


Zu den Hauptursachen für den Eintritt der Berufsunfähigkeit gehören z.B. Erkrankungen des Herzens und Gefäßsystems, des Bewegungs- und Skelettapparates, Krebs und Nervenleiden. 

Organische Erkrankungen sind heutzutage aber bei Weitem nicht mehr die häufigste Ursache einer Berufsunfähigkeit - vielmehr sind Erkrankungen der Psyche eine der Hauptursachen; und das bereits in jungen Jahren.


Es bedarf der Klärung einiger Detail-Fragen, um einen sinnvollen und umfassenden Schutz für den Fall der Berufsunfähigkeit zu gewähren. Zwar bieten wir Ihnen auch hier die Möglichkeit, sich eine Übersicht über die Prämien zu verschaffen, jedoch bitten wir darum, vor einem Abschluss vorab mit uns das Gespräch zu suchen, damit Ihnen im Versicherungsfall keine Nachteile entstehen. 


HIER HABEN SIE DIE MÖGLICHKEIT, sich einen Kosten-Überblick zu verschaffen