Die Privathaftpflicht-Versicherung


Die private Haftpflichtversicherung zählt zu den wichtigsten Basis-Versicherungen.
Sie übernimmt die Regulierung von Schadensersatzansprüchen Dritter. Der Versicherer leistet Schadensersatz für Personen- und Sach- und Vermögensschäden. 

Wer keine Haftpflichtversicherung abgeschlossen hat, haftet mit dem eigenem Vermögen. Darunter fallen Besitz von Haus und Grund, genauso wie Möbel, eventuelles Sparguthaben, monatliches Einkommen und auch Vermögen, welches erst nach dem zu verantwortenden Schaden erworben wurde.


HIER HABEN SIE DIE MÖGLICHKEIT, IHRE VERSICHERUNG ZU RECHNEN: