Die Wohngebäude-Versicherung


Die Wohngebäudeversicherung ist für alle Wohnungseigentümergemeinschaften und Hausbesitzer empfehlenswert. Sie beinhaltet die Regulierung von Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Hagel oder Sturm. 

Über diese Basisbestandteile hinaus können auch weitere Gefahren versichert werden, wie Elementarschäden (durch Erdrutsche, Hochwasser, Erdbeben, Lawinen und Schneedruck) oder Glasschäden. 


HIER HABEN SIE DIE MÖGLICHKEIT, IHRE VERSICHERUNG ZU RECHNEN: